Behandlungsschwerpunkte

Zum Behandlungsspektrum gehören die  Verletzungen und Erkrankungen von Gelenken, Knochen, Muskeln und Sehnen der oberen und unteren Extremität.


Im Notfalldienst der Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Spital Thun versorgen wir akute Verletzungen an Armen und Beinen.

Seit Jahren betreuen wir Individualsportler und Sportvereine mit den typischen Verletzungen und Verschleisserscheinungen.

Neben der Verordnung von diversen nichtoperativen Verfahren bieten wir Operationen an Schulter, Ellbogen, Handgelenk, Hüfte, Knie und Sprunggelenk.

Mit dem Ziel, Ihre volle Einsatzfähigkeit für Alltag, Beruf und Sport schnell wiederherzustellen, beraten
wir Sie gerne über mögliche Therapieformen, abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse.